Home / Einkochen / Marmelade einkochen – Die besten Marmelade Tipps

Marmelade einkochen – Die besten Marmelade Tipps

Marmelade einkochen – Bestimmte Lebensmittel wieder aus eigener Hand und zuhause herstellen und kochen zu wollen liegt dieser Tage hoch im Kurs. Gerade Marmelade einkochen und das Einwecken mit einem Einkochautomat liegen da ganz weit vorne.

Was früher nur Oma gemacht hat, macht heute jung und alt. Man macht es für die Familie oder Freunde oder einfach nur um es sich schmecken zu lassen.

Derzeit gibt es viele Bücher mit Rezepten zum Marmelade einkochen auf dem Markt. In Ihnen wird aber nicht nur das erklärt, es gibt auch Daten und Fakten zu den Themen:

  • Wer hat das Marmelade einkochen erfunden?
  • Was bringt das Marmelade einkochen?

Marmelade einmachen  – Weck Einkochbuch

 

Die Firma Weck ist bereits seit vielen Jahren als Spezialist auf dem Gebiet des Einweckens und Einkochens etabliert. Über die Grenzen bekannt sind der Weck Einkochtopf und der Weck Einkochautomat.

Weck hat eigens ein Buch – Das Weck-Einkochbuch herausgebracht. Hier erhält man unter anderem hervorragende Tipps mit Rezepten zum Marmelade einkochen.

Das Weck Einkochbuch beantwortet Fragen, wie zum Beispiel:

  • Warum Zucker zum Marmelade einkochen?
  • Was bringt Marmelade einkochen?

 

Das Buch zeigt 20 Erfolgsregeln für ein erfolgreiches Einkochen. Auch für unerfahrene Hobby-Köche ist es mit dem Buch möglich, das Einkochen zu erlernen und vor allem richtig durch zu führen.

 

Neben der Beantwortung diverser Fragen, gibt das Weck Einkochbuch viele Rezepte. Diese gehen über die klassische Marmelade hinaus. Für Interessierte gibt es auch nochmal eine Zusammenstellung der Geschichte des Einweckens.


Neben den vorgestellten Rezepten finden sich viele hilfreiche Tipps und Tricks, die das Einwecken und Marmelade einkochen erleichtern. So gibt es Hinweise für die besondere Behandlung der Lebensmittel, die eingekocht werden sollen.

 

Das Weck Einkochbuch Design wirkt klassisch. Gleichzeitig aber auch sehr ansprechend. Das Bild auf dem Cover, mit seinem eingeweckten Gemüse macht Appetit und somit Lust auf mehr. Auf der Rückseite wird zusammenfassend klar beschrieben, worum es in dem Buch geht. Das Buch wiegt insgesamt 358 Gramm und hat die Maße 18,7 cm x 1,5 cm x 19,8 cm.

 

Fazit

Das Weck Einkochbuch bietet viele Informationen rund um das Einwecken und Marmelade einkochen. Es erzählt über die Geschichte und gibt Insider-Wissen, was es zu beachten gilt. Auf den jeweiligen Seiten gibt es köstliche Rezepte, die über das Marmelade einkochen hinausgehen. Das Weck Einkochbuch ist durchgehend farbig, mit attraktiven Fotos gestaltet. Die zwanzig Erfolgsregeln leiten auch Neulinge ohne viel Erfahrung durch das Einwecken und Marmelade einkochen.

Zum Sparangebot WECK-Einkochbuch auf Amazon.de

 

Marmelade einkochen – Dr. Oetker Einmachen von A-Z

 

Neben Marmelade einkochen bietet das Buch „Einmachen von A-Z“ von Dr. Oetker sowohl süß, als auch sauer und herzhaft eingelkochte Köstlichkeiten. Die Auswahl an besten Rezepten ist so groß, das so gut wie jeder etwas darin finden dürfte.

Bereits auf den ersten Blick macht das Buch Lust auf mehr mit seinen vielen verbildlichten Ideen auf dem Cover.

Die dort abgebildeten eingekochten Speisen geben schon vor dem Aufschlagen viele Ideen. Auf den ersten Seiten gibt es ein alphabetisiertes Inhalts-Verzeichnis. Damit lassen sich die gewünschten Themen und Rezepte schnell und leicht finden.

Um mit dem Buch optimal arbeiten zu können, bietet es gleich zu Beginn die Erklärungen für Abkürzungen. Diese finden sich dann im Laufe des Buches wieder.

 

Die Rezept-Beschreibungen sind klar strukturiert und detailliert beschrieben.

So finden sich auch Anfänger leicht zurecht, die Marmelade einkochen wollen. Die Buchgestaltung kommt ganz ohne Schnick-Schnack aus und setzt vielmehr auf frische Fotos.

In dem Buch werden vielerlei Rezepte aus aller Welt vorgestellt. Auf circa 288 Seiten wird es so nie langweilig. Der Herausgeber Dr. Oetker ist weltweit bekannt für seine Produkte. Mit dem Buch Dr. Oetker Einmachen von A-Z eröffnet die Firma ein neues Fenster. Das Buch wurde im Frühjahr 2013 herausgegeben.

 

Fazit

Neben der klassischen Anleitung zum Marmelade einkochen, finden sich in dem Buch viele weitere Rezepte. Darunter gibt es Süßes, Saures, Herzhaftes und gerne auch mal etwas Exotisches. Auf 288 Seiten werden die einzelnen Rezepte detailliert und in einfachen Schritten aufgezeigt. Bereits am Anfang werden wichtige Begriffe und Abkürzungen erklärt und Fragen beantwortet. Das Buch von Dr. Oetker eignet sich auch für Anfänger.

Zum Sparangebot Dr Oetker Einmachen auf Amazon.de

 

Marmelade einkochen – Homemade!,

das Buch, mit dem man nicht nur Marmelade einkochen kann

 

Homemade! Das Goldene von GU  bietet vieles über das klassische Marmelade einkochen hinaus. So gibt es neben Einkoch- und Einlegerezepten auch Informationen zu Dingen, die sehr gut dazu passen. Damit entsteht fast schon eine eigenständige Mahlzeit.

In dem Buch gibt es Rezepte für Gelees, Sirups, Marmelade einkochen, Eingelegtes, Dips, Pasteten und vieles mehr. Da dürfte jeder etwas für sich finden.

Das Inhalts-Verzeichnis, zu Beginn des Buches, ist thematisch und farblich sortiert. Der Leser findet sich schnell und simpel zurecht. Vor den tatsächlichen Rezepten, gibt es eine sogenannte „Kleine Küchenpraxis“. Also Tipps, Tricks und Informationen zu den jeweiligen Rezeptkategorien. Hier werden unter anderem Fragen geklärt, wie:

Wie Apfelmus einkochen?

Wie lange Marmelade einkochen?

Darüber hinaus gibt es einen Saison-Kalender für diverse Speisen. Dieser hilft dem Leser saisonal und regional mit frischen Zutaten zu arbeiten. Noch vor den Rezepten gibt es genaue Erläuterungen und praktische Tipps zur Zubereitung der Speisen.

Das Buch ist auch bestens für Anfänger geeignet.

Es finden sich über 320 Rezepte im Buch, die selbstgemacht werden können. Das Buch Homemade – Das Goldene von GU wurde geschrieben von Adriane Andreas und Verena Kordick. Es hat 352 Seiten. Die Buch-Maße belaufen sich auf 19,7 cm x 2,9 cm x 24,9 cm.

Fazit

Das Buch „Homemade!“ hat mehr drauf, als nur Marmelade einkochen. Es bietet die verschiedensten Rezept- und Zubereitungs-Ideen. Darunter für Gelees, Fleisch, Pasta, Pralinen und natürlich Rezepte zum Marmelade einkochen. Es ist farblich und mit Zeichen klar strukturiert aufgebaut. Es bietet einen praktischen Saisonkalender, der zur Orientierung hilft. Mit über 320 Rezepten bleiben keine Wünsche offen.

Zum Sparangebot Homemade! Das Goldene auf Amazon.de

 

Marmelade einkochen – Das Bäuerinnen Einkoch Buch

 

Das Bäuerinnen Einkoch Buch, vom Leopold Stocker Verlag, weiß ganz genau, wie man das Marmelade einkochen einfach und richtig macht. Wie der Name des Buches bereits verrät, setzt man hier auf bäuerliche und traditionelle Rezepte. Doch auch neben den alleseits beliebten Klassikern gibt es Neues zu entdecken. So zum Beispiel fruchtige Kombinationen, die eine Marmelade zu etwas ganz individuellem machen.

Die besten ausgwählten Rezepte stammen aus direkter Hand österreichischer Bäuerinnen. Mit viel Erfahrung wird hier das Marmelade einkochen und Gemüse sauer einlegen beschrieben.

Die Rezepte gelingen alle Mal mit diesen umfassenden Tipps und Tricks der Bäuerinnen, die auf landwirtschaftlichen Betrieben aufgewachsen sind. Die Bilder und eindeutigen Anweisungen machen es Anfängern leicht, dass das Marmelade einkochen und das Gemüse einlegen gelingt.

Bereits das Design und die Illustration des Buches zeigen eine bodenständige, altbewehrte Küche. Da fühlt man sich fast wie in Omas Küche und bekommt Lust aufs Marmelade einkochen. Auch hier wird sehr darauf geachtet, welche Rezepte zu welcher Jahreszeit passen. So kann man immer möglichst frische Zutaten verwenden.

Das Buch beinhaltet enthält 128 Seiten voller hilfreicher Bilder und Beschreibungen. Es kam im Mai 2015 heraus. Die Maße des Buches belaufen sich auf 17,2 cm x 1,5 cm x 24,9 cm.

 

Fazit

Klassische Marmelade einkochen und saure Gurken einlegen, sind in diesem Buch Standard. Daneben gibt es jedoch allerhand neue Rezept-Ideen. Nicht nur Marmelade einkochen, sondern auch mal kombinieren. Ohne viel Schnick-Schnack werden die Rezepte vorgestellt. Die Beschreibung der Zubereitung erfolgt klar strukturiert und vor allem leicht verständlich. Das Buch ist simpel aufgebaut und illustriert. Es kann von Anfängern gut genutzt werden.

Zum Sparangebot Bäuerinnen Einkochbuch auf Amazon.de

 

Marmelade einkochen – Die Einkoch Bibel

 

Marmelade einkochen und viele andere tolle Köstlichkeiten herzustellen wird mit der Einkoch Bibel von Ullrich Jakob Zeni schnell und einfach gemacht.

Die Ideen für die besten Rezepte werden strukturiert in alphabetischer Reihenfolge im Verzeichnis angegeben. Mit den dazugehörigen Seitenzahlen lassen sich diese dann auch schnell finden. Möchte man sich unbedarft Ideen holen, so kann man in den genau aufgelisteten einzelnen Kategorien stöbern.

Das Design und die Fotos des Buches sind modern und puristisch gehalten. So spricht es jung und alt an. Ebenso wie Erfahrene als auch Neulinge auf dem Gebiet des Marmelade einkochen.

Die Rezepte und deren Umsetzung sind klar strukturiert beschrieben, so dass man sich schnell und einfach zurechtfinden kann. Unterlegt sind diese mit eindeutigen Fotos, die jeden Schritt aufzeigen. Um schnell eine klare Vorstellung von der Zutatenliste zu bekommen, finden sich diese nochmals gesondert am Rand.

Neben dem klassischen Marmelade einkochen, stehen auch weitere Köstlichkeiten auf dem Programm. So gibt es unter anderem Pestos, Säfte, moderne Chutneys, klassische Marmeladen, Gelees und vieles mehr. Vor all den Rezept-Ideen werden diverse Fragen beantwortet, wie: Was bringt einkochen? oder Wie Marmelade einkochen? Dazu gibt es diverse Tipps und Tricks, um das Marmelade einkochen und das Einlegen zu erleichtern.

 

Fazit

Das Buch Die Einkoch Bibel bietet vor allem moderne Versionen und Wege des Einkochens. In dem Buch werden 350 verschieden Rezepte, mit fast 100 unterschiedlichen Obst-, Gemüse- und Kräuterarten aufgezeigt. Die beschreibenden Texte und klaren Illustrationen helfen bei der Zubereitung der Speisen. Zusätzlich gibt es saisonale Hinweise, Tipps und Tricks, die es auch einem Anfänger erleichtern frisch und schnell Marmelade einkochen zu können.

Zum Sparangebot Die Einkoch Bibel auf Amazon.de

 

Zusammenfassung:

Alle fünf Bücher über das Einkochen und Einlegen gehen über das übliche Marmelade einkochen hinaus. Sie zeigen moderne und erfrischend neue Wege, das alte Resort von Großmutter aufzupeppen. Dabei geben sie genaue Anweisungen, Produktdetails und jede Menge Hinweise, die der Erleichterung dienen.

In allen Büchern wird die Zubereitung genauestens beschrieben und mit hilfreichen Fotos einzelner Schritte unterlegt. Die Bücher-Designs laden dazu ein, sich mehr zu trauen und mehr Rezepte auszuprobieren. Die Bücher bieten Ideen für Anfänger, als auch für erfahrene Köche.

Bester-Kinderwagen-kaufen | Wärmekissen-kaufen